BARBERA D'ASTI D.O.C. "Superiore"
REBE
Barbera
ANBAUGEBIET
Hügel um das Dorf von Calamandrana (Provinz Asti). Die am Hang liegenden Weinberge, aus denen dieser Wein erzeugt wird, sind besonders besonnt und sehr gut belüftet.
LESE
Mitte Oktober, von Hand in zahlreichen Durchgängen, um nur die besten Trauben zu wählen.
WEINBEREITUNGED REIFUNG
Traditionell mit Entrappung, Pressung und langer Maischegärung. 12 Monate in Eichenholzfässern. Durch die sorgfältige Auswahl der Trauben und die Reifung im Fass wird dieser Wein als "superiore" ausgezeichnet.
ALKOHOLGEHALT
13% VOL.
EIGENSCHAFTEN DES WEINS
Bewahrt eine intensive rubinrote Farbe mit leicht violettem Schimmer, umfassendem und anhaltendem Aroma, das an Märzveilchen erinnert. Durch die lange Lagerung in den Fässern erhält er das richtige Gleichgewicht zwischen Körper und Säure, wird weich und samtig. Der "Barbera d'Asti Superiore" ist ein Wein für schöne Vorspeisen, Hauptgerichte auf Fleischbasis und Käse. Serviertemperatur 16-18°C.

GAVI DI GAVI D.O.C.G.
REBE
Cortese
ANBAUGEBIET
Wird in der Gemeinde von Gavi angebaut, wo sich Mikroklima und Boden für den Anbau des besten Gavi eignen. Apenninausläufer mit mergelhaltigem Boden vulkanischem Ursprungs.
LESE
Ende September, von Hand mit sorgfältiger Auswahl der Trauben.
WEINBEREITUNGED REIFUNG
Weißweinbereitung bei niedrigen Gärungstemperaturen
ALKOHOLGEHALT
12% VOL
EIGENSCHAFTEN DES WEINS
Strohgelb mit strahlenden grünlichen Reflexen. Das Bukett ist umfassend und komplex, mit einem Hauch von Anis und frischem Heu. Der Geschmack ist trocken, sehr duftig und dabei angenehm herb, harmonisch mit seidigem und anhaltendem Abgang. Entwickelt sich gut bei einer Lagerung über mehrere Jahre hinweg. Bei 8-10°C servieren, gut zu Antipasti, Meeresfrüchten, Fischgerichten und hervorragend als Aperitif.