BAROLO D.O.C.G. "Riserva"
REBE
Nebbiolo in den Untersorten Michet, Lampia, Rosè
ANBAUGEBIET
Das gesamte Gebiet der Gemeinden von Barolo, Castiglion Falletto, Serralunga, Monforte, Novello, La Morra, Grinzane Cavour, Diano d'Alba in der Provinzi Cuneo.
LESE
Ende Oktober
WEINBEREITUNG
Im Produktionsgebiet, wobei das Erzeugnis mindestens drei Jahre lang lagern muss. Um auf dem Etikett die Bezeichnung "Riserva" führen zu können, muss eine Lagerung von mindestens 5 Jahren erfolgen.
ALKOHOLGEHALT
13,5% VOL.
EIGENSCHAFTEN DES WEINS
Erhält mit zunehmendem Alter eine granatrote Farbe mit orangefarbenem Schimmer; komplexes und intensives Aroma von Waldfrüchten und reifem Obst. Der anfänglich herbe und kantige Geschmack wird sofort durch den langsamen und langen Ausbau in Eichenfässern abgerundet - der Wein wird ausgewogen, weich und samtig, mit einem Hauch von Lakritze, Leder und Tabak. Kräftiger und sehr intensiver Wein. Sehr gut zu Wildbret, ausgesuchtem Braten und Käse, jedoch auch zum alleinigen Genuss. Bei Raumtemperatur servieren, 16-18°C.

BARBARESCO D.O.C.G. "Riserva"
REBE
Nebbiolo in den Untersorten Michet, Lampia, Rosè
ANBAUGEBIET
Gemeinden von Barbaresco, Neive, Treiso
LESE
Zweite Oktoberhälfte
Im Produktionsgebiet, wobei das Erzeugnis mindestens 2 Jahre lagern muss. Um die Bezeichnung "Riserva" auf dem Etikett zu führen, muss eine Lagerung von mindestens 4 Jahren erfolgen
ALKOHOLGEHALT
13% VOL
EIGENSCHAFTEN DES WEINS
Im Laufe der Zeit erhält er eine granatrote Farbe, sein strenger, eleganter und samtiger Geschmack mit einem leicht harzigen Abgang wird sanfter. Die langsame Reifung in Eichenholzfässern verleiht diesem Wein Eleganz und unterstreicht seine typische und ursprüngliche Komplexität. Hervorragend zu Wildbret, bedeutendem Braten und Käse, aber auch für den alleinigen Genuss. Bei Raumtemperatur servieren, 16-18°C